- Straf­verteidiger Mathias Grasel -

Rechtsanwalt Mathias Grasel studierte zuerst an der Universität Konstanz. Später wechselte er an die Ludwig-Maximilians-Universität München, wo er sein Studium erfolgreich abschloss. Im Anschluss an sein Studium leistete er das zweijährige Rechtsreferendariat beim Oberlandesgericht München ab.

Das Strafrecht war während seiner gesamten Ausbildung der Bereich der Rechtswissenschaften, der ihn besonders interessierte. Deshalb arbeitete er auch während des Studiums und im Referendariat in Kanzleien für Strafecht. Nach seiner Zulassung als Rechtsanwalt im Jahr 2011 arbeitete er außerdem einige Jahre für namhafte Strafverteidiger in München und sammelte so früh viel Erfahrung auf diesem Gebiet.

Strafverteidiger zu werden war für ihn damit eine bewusste Entscheidung – eine Entscheidung für das Strafrecht und für die Arbeit als Strafverteidiger.

Seit 2014 ist Rechtsanwalt Mathias Grasel als selbstständiger Strafverteidiger in München und deutschlandweit tätig. Seit 2015 ist er wegen seiner besonderen theoretischen Kenntnisse und praktischen Erfahrung im Strafrecht berechtigt, den Titel „Fachanwalt für Strafrecht“ zu führen.

Mitgliedschaften

  • Deutscher Anwaltverein
  • Münchener Anwaltverein
  • Arbeitsgemeinschaft Strafrecht des Deutschen Anwaltvereins
  • FORUM Junge Anwaltschaft
  • Initiative Bayerischer Strafverteidigerinnen und Strafverteidiger
  • Münchener Juristische Gesellschaft
  • Protokollführer beim Anwaltsgericht München
deutscher-anwaltverein-ag-strafrecht-logo

Fortbildungen

2017

  • Sicherheitspolitik in München
  • Rechte und Pflichten des Verteidigers im Mandatsinnenverhältnis
  • Verteidigung gegen die Untersuchungshaft
  • Sexualstrafrecht
  • Befangenheitsantrag, Verteidigererklärung & Opening Statement
  • Der Antrag auf Nichtverlesung der Anklageschrift
  • Die Besetzungsrüge
  • Der Beweisantrag

2016

  • Strafverteidigung mit Blick auf die MPU
  • FDLR-Prozess - das erste Verfahren nach dem Völkerstrafgesetzbuch
  • Interne Ermittlungen aus Sicht der Staatsanwaltschaft
  • Der Schmücker-Prozess
  • Podiumsdiskussion zur Stopp-Reform
  • Der Honecker-Prozess

2015

  • Sachverständige im Strafprozess
  • Psychologie in der Strafverteidigung
  • Neuere Entwicklungen des Verkehrsstraf- und Verkehrs­ordnungs­widrig­keiten­rechts
  • Interne Ermittlungen
  • Verborgene Schätze der Strafprozessordnung
  • Korruption im Gesundheitswesen - die neuen §§ 299a und 299b StGB
  • Reform der Tötungsdelikte

2014

  • Der Antrag auf Nichtverlesung der Anklageschrift
  • Steuerstrafrecht und Steuerfahndung aus der Sicht eines Steuerfahnders
  • Erfolgreiche Verteidigung bei standardisierten Messverfahren im Bußgeldverfahren
  • Die elektronische Fußfessel in der praktischen Anwendung
  • Neuere Entwicklungen im Korruptionsstrafrecht

2013

  • Fachanwaltslehrgang Strafrecht
  • Unternehmensstrafrecht

2012

  • Die Rechtsprechung des BGH zur Untreue

2011

  • Der Staat als Hehler? - Zum Ankauf rechtswidrig erlangter Bankdaten durch deutsche Behörden
  • Die Strafverteidiger - Berufsbild und Berufsethik
  •  
fortbildung-dav-logo-strafverteidiger-strafrecht

- Die Kanzlei -

Rechtsanwalt Mathias Grasel ist Mitglied einer Bürogemeinschaft von insgesamt drei Rechtsanwälten. Alle Rechtsanwälte der Bürogemeinschaft sind als Fachanwälte ausgewiesene Experten auf ihrem jeweiligen Rechtsgebiet.

rechtsanwalt-dietz-medienrecht-fachanwalt

Rechtsanwalt Steffen Dietz

Fachanwalt für
Urheber-/Medienrecht

www.ius-dietz.de

rechtsanwaeltin-behmoaramstrafrecht-fachanwalt

Rechtsanwältin Berna Behmoaram

Fachanwältin für
Strafrecht

www.behmoaram.de

rechtsanwalt-grasel-strafrecht-fachanwalt

Rechtsanwalt Mathias Grasel

Fachanwalt für
Strafrecht

www.strafverteidiger-grasel.de